Persönliche Zukunftsplanung:
Für ein selbständiges & glückliches Leben

in Tirol, Salzburg, Bayern & Südtirol

  • Selbständiges Leben mit Behinderung starten
  • Arbeitsmöglichkeiten mit schwerer Krankheit finden
  • Übergang ins Altersheim erleichtern
zukunftsplaung-header-4

Ab 40 €
pro Stunde

Sie können Ihren alten Beruf wegen einer schweren Krankheit oder einem Unfall jetzt nicht mehr ausüben? Sie möchten trotz geistiger oder körperlicher Einschränkung selbstständig wohnen, benötigen aber Hilfe bei der Vorbereitung?

Sie gehen bald in Pension und möchten sich auf diesen neuen Lebensabschnitt vorbereiten? Die persönliche Zukunftsplanung von K3 Moderation hilft Ihnen in diesen und weiteren Situationen dabei, diese Hürden zu überwinden.

Das erreichen Sie mit der persönlichen Zukunftsplanung:

  • Sie leben selbständig in Ihrer eigenen Wohnung
  • Trotz Krankheit können Sie einer tollen Arbeit nachgehen
  • Sie gestalten Ihre Pension nach Ihren Vorstellungen
  • Langersehnte Wünsche gehen in Erfüllung
zukunftsplanung-ziele-erreichen

So läuft Ihre persönliche Zukunftsplanung ab:

aufzaehlungszeichen-1

Sie kontaktieren und unverbindlich und schildern uns Ihre Situation

In einem Telefongespräch, per Mail oder über das Kontaktformular erklären Sie uns kurz Ihre aktuelle Lage und was Sie zukünftig erreichen möchten.

aufzaehlungszeichen-2

Wir treffen uns zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch

Im Detail besprechen wir dabei: Gibt es unterstützende Personen, die bei der Planung dabei sein sollen? Was soll erreicht werden? Wie viele Sitzungen sind nötig? Was brauchen Sie, damit es Ihnen gut geht? Kann Ihr Wunsch wirklich realisiert werden?

aufzaehlungszeichen-3

Sie erhalten vorab ein Angebot mit Fixpreis

In diesem Angebot haben wir die Anzahl der Sitzungen und einen Fixpreis festgelegt. Im Anschluss fallen für Sie keine zusätzlichen Kosten mehr an.

aufzaehlungszeichen-4

Wir organisieren die Räumlichkeiten

Alle Vorbereitungen für die gemeinsame Zukunftsplanung und die Räumlichkeiten werden von uns organisiert.

aufzaehlungszeichen-5

Gemeinsame Zukunftsplanung: So laufen die Sitzungen ab

Zu Beginn klären wir welches Ziel erreicht werden soll. Zur Bearbeitung wenden wir gerne die bekannte „Nordstern Methode“ an. Diese Methode hilft uns herauszufinden: Wie können wir Ihr Ziel erreichen? Welche Ressourcen haben wir? Was darf passieren? Ein genaues Beispiel aus der Praxis zu diese Methode haben wir weiter unten zusammengefasst. Alle Zukunftsoptionen werden Sitzung für Sitzung gesammelt und auf einem Plakat zusammengefasst. Wir haben nun einen Überblick, was zur Realisierung Ihres Wunsches möglich und nötig ist.

aufzaehlungszeichen-6

Sie haben eine konkrete Anleitung und kommen Ihrem Wunschziel immer näher

Am Ende der Zukunftsplanung entscheiden Sie sich für eine Zieloption. Wir erstellen eine daraufhin Anleitung. Darin wird festgelegt, was zur Zielerreichung nötig ist und was Sie dafür tun müssen.. So kommen Sie dem festgelegten Ziel Schritt für Schritt näher.

Die „Nordstern Methode“: So erreichen wir Ihre Zukunftsziele

Sie möchten gerne wissen, mit welchen Methoden wir Ihnen bei der persönlichen Zukunftsplanung helfen? Eine unserer bewährtesten Vorgehensweisen, die sogenannte „Nordstern Methode“, und wie wir Ihnen damit konkret weiterhelfen, möchten wir Ihnen hier kurz vorstellen.

DieNordstern Methode“ – Sie haben eine Anleitung, um Ihr Ziel zu erreichen

  • Zu Beginn definieren wir Ihr persönliches Hauptziel. Ein mögliches Hauptziele könnte ein selbstständiges Leben trotz Krankheit sein. Um dieses Ziel zu erreichen, werden Teilziele erarbeitet. Was ist nötig, damit Sie Ihrer Arbeit weiterhin nachgehen können? Was kann Ihre Familie dazu beitragen? Welche Möglichkeiten kann Ihnen Ihr aktueller Arbeitgeber im Unternehmen bieten?
  • Manchmal kommt es vor, dass Ihr Hauptwunsch nicht mehr erfüllt werden kann. Die Nordstern Methode hilft uns dabei für Sie akzeptable Alternativen zu finden. Alle Optionen werden auf einem Plakat zusammengefasst. Wir haben nun einen Überblick, was möglich ist und was nicht.
  • Sie wählen aus den vorgegebenen Möglichkeiten aus: Ihr Arbeitgeber hat einen Arbeitsbereich für Sie, den Sie trotz motorischer Einschränkung ausüben können. Dafür ist eine Umschulung nötig. Sie nehmen diese Option an.
  • Zum Schluss erhält jeder Teilnehmer eine Aufgabe: Ihr Arbeitgeber organisiert und bezahlt für Sie die Umschulung. Die Schulung findet 100km entfernt statt. Familienmitglieder wechseln sich bei der Hin- und Rückfahrt ab. Ihr Wunsch, bei der aktuellen Arbeitsstelle zu bleiben geht somit in Erfüllung. Gemeinsam haben wir einen Weg gefunden, wie Sie dieses Ziel erreichen können.
zukunftsplaung-zukunftsziele

Persönliche Zukunftsplanung: Ihre Vorteile bei k3

Kostenloses
Erstgespräch:

Das erste gemeinsame Beratungsgespräch ist für Sie selbstverständlich kostenlos. Wir kümmern uns um die Räumlichkeiten und nehmen uns gerne die Zeit um Sie, Ihre Angehörigen und Ihre Situation genau kennenzulernen.

Seminartermine Montag bis
Sonntag möglich:

Ihre Angehörigen können nur am Wochenende oder nach der Arbeit an den Terminen teilnehmen? Für uns kein Problem. Wir nehmen uns gerne an 7 Tagen in der Woche für Sie Zeit.

Übersichtliches Angebot
mit Fixpreis

Nach dem Beratungsgespräch erhalten Sie ein detailliertes Angebot (inkl.Besprechungstermine und einem Fixpreis ab € 40,00/Stunde). Für Sie fallen nach Angebotszusage keine zusätzlichen Kosten an.

Kein Organisationsaufwand
für Sie

Wir kümmer uns um den Ort für die Sitzungen und sämtliche Materialien. Sie und Ihre Angehörigen brauchen einfach nur zu kommen.